Frauen Ratgeber

Mit dem Ex einer Freundin was anfangen – So verletzt du nicht die Gefühle deiner Freundin

Frei nach dem Motto „Wo die Liebe hinfällt…“ ist es nicht möglich, zu beeinflussen, in wen man sich verliebt. Vielleicht hast du bemerkt, dass du dich (entweder von Jetzt auf Gleich) oder nach und nach in den Ex deiner Freundin verguckt hast. Und jetzt?

Die Wahrscheinlichkeit, dass das Chaos nun perfekt ist und sich alle Beteiligten fragen, wie es weitergehen soll, ist hoch – vor allem dann, wenn du Angst davor hast, die Gefühle deiner Freundin zu verletzen.

Gleichzeitig bist du verliebt und wahrscheinlich nicht dazu gewillt, einem anderen Menschen zuliebe auf dein Glück zu verzichten – auch dann nicht, wenn es sich bei dem „anderen Menschen“ um deine Freundin handelt.

Aber ist es eigentlich sinnvoll, mit dem Ex einer Freundin was anzufangen? Okay, „sinnvoll“ ist vielleicht das falsche Wort. Dennoch möchte ich das Thema „Mit dem Ex einer Freundin was anfangen“ gern etwas näher beleuchten, um dir beziehungsweise euch eure Optionen aufzuzeigen.

Auf diese Punkte solltest du achten, wenn du mit dem Ex einer Freundin was angefangen hast

Wie bereits erwähnt, ist es nicht möglich, zu steuern, in wen du dich verliebst. Dennoch gibt es einige Tipps, die du beachten solltest, wenn du mit dem Ex einer Freundin was angefangen hast, beziehungsweise wenn sich Entsprechendes anbahnt.

Die folgenden Ratschläge helfen dir in deiner aktuellen Situation gegebenenfalls weiter:

1. Sprich mit deinem Partner offen über deine Gefühle. Möglicherweise wird er deine Bedenken nicht verstehen. Dies ist vor allem dann der Fall, wenn deine Freundin und er im Streit auseinandergegangen sind.
2. Überlege, ob es nicht sinnvoll ist, deine Freundin in einem Vier-Augen-Gespräch über eure Beziehung aufzuklären. Wenn ihr direkt als Paar auftretet, könnte es sein, dass sie sich überrumpelt fühlt.
3. Rechne damit, dass deine Freundin nicht begeistert sein wird, wenn du ihr von deiner neuen Liebe erzählst. Möglicherweise wird sie auch versuchen, dich zu warnen oder mit extremer Eifersucht reagieren. Behalte hierbei jedoch im Hinterkopf, dass die Berichte über die Erfahrungen, die sie mit ihrem Ex und deinem aktuellen Partner gemacht hat, subjektiv sind. Dementsprechend solltest du dir die Zeit nehmen, die es braucht, um dir ein eigenes Bild zu machen.
4. Gib deiner Freundin Zeit, um sich mit der aktuellen Situation anzufreunden. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie dir freudig in die Arme fällt und dir zu deiner neuen Liebe gratuliert, ist gering.

Die gute Nachricht ist, dass es häufig einfacher ist, als gedacht, sich mit der neuen Situation anzufreunden. Dies gilt sowohl für dich als auch für deine Freundin. Im Rahmen eines individuellen Coachings ist es mir selbstverständlich noch besser möglich, auf deine beziehungsweise eure Situation einzugehen.

Denjenigen, die mit einer entsprechenden Problematik an mich herantreten, rate ich immer, im Zweifel lieber ein wenig mehr Zeit ins Land gehen zu lassen, bis ihr wieder zu dritt aufeinandertrefft. Vor allem dann, wenn ihr im Wesentlichen denselben Freundeskreis habt, gestaltet sich das Ganze selbstverständlich etwas komplizierter. Dennoch kann es zum Frieden beitragen, wenn du deiner Freundin deine neue Beziehung nicht immer wieder unter die Nase reibst.

Was du nicht tun solltest, wenn du mit dem Ex einer Freundin was anfängst

  • Deine Freundin belügen, wenn sie Verdacht hat
  • Frage deine Freundin nicht nach ihrem Ex aus
  • Verletzte deine Freundin nicht, indem du eure neue Beziehung unter ihre Nase reibst

Ist es moralisch okay, wenn ich mit dem Ex einer Freundin etwas anfange?

Frage dich am besten einfach: Wie würdest du dich fühlen, wenn deine beste Freundin etwas mit deinem Ex anfängt? Wäre das für dich okay oder hättest du damit ein Problem?

Du kannst dir diese Frage nicht wirklich beantworten, dann stelle dir mal Folgendes vor. Dein Ex-Partner hat sich plötzlich von dir getrennt, aber du möchtest ihn wieder zurück oder hast noch sehr starke Gefühle für ihn. Wie würde es sich nun für dich anfühlen, wenn du erfährst, dass eine Freundin oder sogar deine beste Freundin eine Affäre oder sogar eine Beziehung mit deinem Ex anfängt?

Sicherlich sehr verletzend, oder nicht?

Ob das Ganze jetzt moralisch vertretbar ist, musst du für dich selbst entscheiden. Vielleicht hat deine Freundin damit kein Problem, vielleicht wird sie dir danach aber auch die Freundschaft kündigen, weil du sie unverzeihbar verletzt hast.

Wenn es für dich ohnehin kein zurück mehr gibt, empfehle ich dir: Rede mit ihr! Denn es ist immerhin aufrichtiger, sie erfährt es von dir anstatt von jemand anderem. Zudem wird es dich enorm belasten, die ganze Sache auf Dauer geheim zu halten.

Lesetipp: Wenn du eine Affäre aus Vernunft beenden willst, dann schaue dir dazu meinen extra Artikel an. Dort gehe ich detailliert auf das Thema: Trennung von Affäre aus Vernunft ein.

Fazit: Mit dem Ex einer Freundin was anfangen

Dass du über einen gemeinsamen Bekanntenkreis auf deinen neuen Freund stößt, ist keine Seltenheit. Vor allem dann jedoch, wenn dein neuer Freund vorher mit deiner Freundin zusammen war, gestaltet sich das Ganze etwas komplizierter.

Dennoch musst du selbstverständlich nicht auf dein Liebesglück verzichten. Auch, wenn viele Männer immer wieder vom sogenannten „Brocode“ reden, in dessen Zusammenhang es untersagt ist, etwas mit einer Frau anzufangen, mit der der andere vorher zusammen war, zeigt die Realität ein anderes Bild.

Und spätestens dann, wenn deine Freundin ebenfalls wieder in einer neuen Beziehung glücklich ist, wird sie sicherlich verstehen, dass sich die Liebe eben nicht beeinflussen lässt. Zum Glück.

Florian Pohl

Ich bin Florian Pohl, ein leidenschaftlicher Beziehungscoach, Autor und Ex zurück Experte bei Love-Repair. Ich habe mich darauf spezialisiert, Einzelpersonen und Paaren zu helfen, erfüllendere und harmonischere Beziehungen aufzubauen. Mit mehr als 6 Jahren Erfahrung in der Beziehungsberatung und mehreren veröffentlichten Büchern und Artikeln zum Thema Beziehungsdynamik und Kommunikation, verfüge ich über das Wissen und die Werkzeuge, um dir bei deinen Beziehungszielen zu helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"